BAK Realsozialismus

in der Linksjugend [’solid]

Proletarische Analysen über die realen Erfolge und Niederlagen sozialistischer Staaten, Parteien und Bewegungen.

Arbeitsgruppen

DDR

Sowjetunion

Ostasien

Lateinamerika

Nahost

Afrika

Materialistischer Feminismus

Theoretiker:innen des Sozialismus

Deutsche Linke zur Zeit von Kaiserreich/Weimarer Republik/Nationalsozialismus

Kritik Bürgerlicher Wissenschaft

Sozialistische Kulturtheorie

Positionen

Stellungsnahmen des Bundesarbeitskreis zu laufenden Debatten.

Zum Ausgang der Wahlen in Chile

Zum Ausgang der Wahlen in Chile

,Am 19.12.2021 wählten die Chilen*innen in der Stichwahl der Präsidentschaftswahlen ihren neuen Präsidenten. Es gewann der linksgerichtete Gabriel Boric mit knapp 55% der Stimmen gegen den Rechtsaußen José Antonio Kast und konnte sogar den Trend aus der ersten Runde...

mehr lesen
Barbados

Barbados

  Barbados, für viele ein Wort, dass sie zum ersten Mal hören und andere vor allem als ein historisches Zentrum des angelsächsischen Sklavenhandels kennen. Nach fast 30 Jahren ist es nach Mauritius die nächste ehemalige Kolonie, die sich von der englischen Krone löst...

mehr lesen
Что делать? – Unsere Analyse und Forderungen zur vergangenen Bundestagswahl

Что делать? – Unsere Analyse und Forderungen zur vergangenen Bundestagswahl

Alle reden über taktische Fehler und Einzelpersonen. Wir nicht. Das katastrophale Wahlergebnis der Partei DIE LINKE ist die leider notwendige Folge eines inhaltlichen Kurses der Sozialdemokratisierung der Partei zugunsten der Anpassung auf die ideologische Linie der BRD-Staatsräson und zur Vorbereitung auf eine Regierungsbeteiligung mit SPD und Grünen. Dieser Versuch, dieser grobe Fehlschlag ist damit nicht zum ersten Mal begangen worden.

mehr lesen
Zur weltgeschichtlichen Bedeutung des Fidel Castro

Zur weltgeschichtlichen Bedeutung des Fidel Castro

Als Diktator verschrien in den Publikationen der bürgerlichen Presse, als Held gefeiert von den Kubanerinnen und Kubanern sowie den fortschrittlichen Kräften aller Welt. Vor ziemlich genau 5 Jahren verstarb mit Fidel Castro einer dieser „großen Männer“ der Geschichte und doch dürfen wir nicht bei dieser Darstellung stehen bleiben.

mehr lesen
Die Neue Seidenstraße

Die Neue Seidenstraße

Ob nun “One Belt One Road”, “Belt and Road Initiative” oder “Neue Seidenstraße” - wie immer man es nennen möchte, es ist unumstritten das ambitionierteste Infrastrukturprojekt der Menschheitsgeschichte. Die antike Seidenstraße als Vorbild, stieß die chinesische...

mehr lesen
Was passiert auf Haiti?

Was passiert auf Haiti?

Als AG Lateinamerika beschäftigen wir uns neben historischen sowie allgemeinen Themen auch immer mit der aktuellen Entwicklungen in der Region. Heute wollen wir deshalb einen Blick auf Haiti werfen, wo aktuell nach monatelangen Großdemonstrationen der Präsidenten...

mehr lesen
Hände weg von Cuba!

Hände weg von Cuba!

Durch die anhaltende US-Blockadepolitik und Coronapandemie ist Kuba in einer der schwersten Krisen der Geschichte des Landes. Der daraus resultierende Wirtschaftseinbruch führte, neben der durch die Blockade sowieso belasteten Situation, zu Engpässen bei Gütern wie...

mehr lesen

Kontakt